Interdisziplinäre
Praxisgemeinschaft
Dr. med. Matthias Lutze
Dr. med. Josef Ramsbacher
Dr. med. Jörn A. Horaczek
IM FOKUS

Prof. Dr. med. Jan Zierski († 2019)

Arzt für Neurochirurgie

Beruflicher Werdegang

1957 – 1963
Studium der Humanmedizin in Lodz/Polen

1963 – 1972
Ausbildung und Tätigkeit als Assistent, Resident
und Registrar in neurochirurgischen Kliniken in Polen, Frankreich und England

1969
Dissertation

1972 – 1987
Assistent, Oberarzt und erster Oberarzt in der Neurochirurgischen Klinik der Universität Giessen

1985
Habilitation

1987
Professur

1987 – 2006
Chefarzt und Direktor der Neurochirurgischen Klinik im Krankenhaus Neukölln, Berlin

ab 2006
Privatärztliche Praxis

Mitgliedschaft

Tätigkeiten

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Polnisch

Veröffentlichungen und Vorträge

Autor und Koautor von über 60 wissenschaftlichen Veröffentlichungen und über 200 Vorträgen

Auswahl 2006:
Weyreuther M., Heyde C.,Westphal M., Zierski J., Weber U.:
MRT Atlas – Wirbelsäule, Orthopädie und Neurochirurgie.
Springer Verlag, 2006

Zierski J., Veelken J.:
Tumoren des Kranio-zervikalen Übergangs
Der Orthopäde 3, 2006 S. 288-296
Prof. Dr. med. Jan Zierski
Prof. Dr. med. Jan Zierski

Datenschutz