Interdisziplinäre
Praxisgemeinschaft
Dr. med. Matthias Lutze
Dr. med. Josef Ramsbacher
Dr. med. Jörn A. Horaczek
IM FOKUS

Wirbelsäulenanalyse

Der SpineCheck ermöglicht eine umfassende Wirbelsäulenanalyse

Wenn sich Rückenschmerzen durch einfache Behandlungsmaßnahmen nicht zurückbilden, ist es wichtig, Funktionsstörungen oder Verschleißerscheinungen schon im Frühstadium festzustellen und zu behandeln.

Der SpineCheck (Rückenfunktionscheck) beinhaltet die für das jeweilige Krankheitsbild zutreffende Kombination der interdisziplinären Untersuchungsmethoden und erlaubt eine zügige Diagnosestellung inklusive einer Verlaufskontrolle von minimal-invasiv durchgeführten Wirbelsäuleninterventionen.

Er beinhaltet:


„Ratgeber Gesundheit“, ARD, 2007
SpineCheck
SpineCheck