Interdisziplinäre
Praxisgemeinschaft
Dr. med. Matthias Lutze
Dr. med. Josef Ramsbacher
Dr. med. Jörn A. Horaczek
IM FOKUS

Ursachen von Rückenproblemen

Welche Probleme treten auf ?

Rückenschmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule, Brustwirbelsäule oder der Schulter-Nacken-Kopf-Region ereilen fast jeden einmal im Leben, sie sind zu einer Volkskrankheit geworden.
Auslöser sind vorwiegend Fehlhaltungen und Überbelastungen im täglichen Leben (Beruf, Sport), unergonomisches Mobiliar sowie belastende Stresssituationen.
Bei den meisten Menschen verschwinden diese Schmerzen durch Ruhe, Krankengymnastik oder medikamentöse Behandlungen wieder.

Viele „Rückenpatienten“ leiden jedoch nicht nur unter sogenannten funktionellen Störungen der Bewegungssegmente, sondern unter echten Verschleißerscheinungen der Wirbelgelenke, des Bandapparates, der Muskulatur oder der Bandscheibe selbst. In hartnäckigen Fällen drückt diese sogar auf das umgebende Nervengewebe – dann werden die Ischias- oder Armschmerzen unerträglich und es können sich sogar neurologische Ausfälle einstellen.

Durch psychische Belastungen, falsche Schonung oder unzureichende Behandlungsmethoden kann das Wirbelsäulenleiden verschleppt werden und der Schmerz wird chronisch.

Was sind die häufigsten Ursachen für Rückenschmerzen ?

ursachen_wirbelsaeule